Sonntag, 25. September 2016

Blacky ist schwer zu filmen

Denn in der Regel sitzt er sofort bei uns auf dem Schoß. Man muss also seltene Augebblicke erwischen und schnell auf den Auslöser drücken. :-) Ich glaub, ich versuch es die Tage mal mit einem Stativ! ;-) Übrigens, er liebt Thunfisch!

Keine Kommentare:

Kommentar posten